Monatsarchive: Juli 2011

Exile on pampa – No. 2

Veröffentlicht unter HOME + STARTSEITE | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Est-il rien qui se passe?

Barbe à papa historiques.

Veröffentlicht unter HOME + STARTSEITE | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

GFSM – Dockville 2011

Die GFSM (Gedanken/Form/Sinn/Maschine) rotiert vom 21.07. – 14.08.2011 auf dem Hamburger Dockvillefestival 2011. Geboren aus der Zentrifuge erblickt ein Bastard aus Flaum und Schaum das Licht der Welt – die Zuckerwatte. Zwischen dem Gerade-noch und Nicht-mehr wird etwas sichtbar werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DRINNEN + DRAUSSEN, HOME + STARTSEITE, Irina Frederich, Moi. Moser | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelesenes: »Vom Glück im Ephemeren«

21. Dezember 2002, 00:00, NZZ Online Vom Glück im Ephemeren Zwischenzeitliche Überlegungen auf den Spuren des Flüchtigen Glück, sagt Adorno, sei ein Zustand, den man sich erst vergegenwärtigt, wenn man ihn verlassen hat. «Darum aber kann kein Glücklicher je wissen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter + IRGENDWO, HOME + STARTSEITE | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Verneigung vor dem Golem

                   

Veröffentlicht unter DRINNEN + DRAUSSEN, HOME + STARTSEITE, Irina Frederich | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar