Schlagwort-Archive: Gelesenes

Über Fotografie – Ein alter Hut und doch modern

der bei Gelegenheit gern von der Ablage genommen werden kann: In Platos Höhle „Noch nicht zu höherer Erkenntniss gelangt, hält die Menschheit sich noch immer in Platos Höhle auf und ergötzt sich – nach uralten Gewohnheiten – an bloßen Abbildern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irina Frederich | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelesenes: »Vom Glück im Ephemeren«

21. Dezember 2002, 00:00, NZZ Online Vom Glück im Ephemeren Zwischenzeitliche Überlegungen auf den Spuren des Flüchtigen Glück, sagt Adorno, sei ein Zustand, den man sich erst vergegenwärtigt, wenn man ihn verlassen hat. «Darum aber kann kein Glücklicher je wissen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter + IRGENDWO, HOME + STARTSEITE | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelesenes: »Rausch und Rummel«

                                                      „Rausch und Rummel – Attraktionen auf Jahrmärkten und in Vergnügungsparks”, Sacha-Roger Szabo, transcript

Veröffentlicht unter HOME + STARTSEITE | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar